Huamanga - Alabaster Miniaturkrippen

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 15 - 20 Werktage

NUR BEI UNS!
Aus dem weißen Huamanga-Alabaster werden seit 500 Jahren die schönsten Kunstwerke kreiert. Bei den links zu sehenden Miniaturen handelt es sich mit Abstand um die kleinsten Krippen, die man aus diesem schönen Stein herausarbeiten kann.
Kein billiger Guss sondern Steinmetzkunst!

Pflege

Feucht abwischbar, scharfe Reinigungsmittel vermeiden, um die Steinfarbe zu erhalten.

Größe oder Maße

Created with Sketch.

Basis ca. 4 x 4 cm, Höhe 8 cm

Produktdetails

Created with Sketch.

Aus dem Huamanga-Alabaster stellt man eine Vielzahl von Kunstobjekten her, die von religiösen Szenen im Relief bis zu dekorativen Kerzenhaltern reichen. Die Ähnlichkeit mit Marmor und seine leichte Verarbeitung machten den schönen weißen Stein kurz nach der Eroberung bei den machthabenden Spaniern sehr beliebt. Mittlerweile zählt dieser Alabaster offiziell zum Kulturerbe der Nation.

Die bei uns im Angebot befindlichen weihnachtlichen Alabaster-"Eier" wurden genau zugeschnitten und dann per Hand endbearbeitet, auf ein ausgiebiges Polieren hat man verzichtet, um dem Ganzen den Aspekt des Schnees zu lassen.

Edel und winzig, so winzig, dass es selbst in die kleinste Wohnung passt. Wenn die traditionsbewusste Verwandtschaft nun zu Besuch kommt, kann selbst der größte Minimalist stolz auf seine eigene und dazu noch sehr exotische Krippe verweisen. Macht sich auch gut als Weihnachtsgeschenk oder kleines Extra zu einem größeren Geschenk!

Unsere Modelle: 

  • Glatt: Die Version für Puristen, mit glatter Oberfläche.
  • Chullo (sprich: Tschujo): Die Oberfläche ist der typischen Kopfbedeckung, dem Chullo, der Andenbevölkerung nachempfunden. 
  • Maiskolben: hier wurde die Oberfläche so behandelt, das sie einem Maiskolben gleicht, in welchen die Heilige Familie samt Königen und Stalltieren eingearbeitet wurde.

Handarbeit

Created with Sketch.

Jedes Stück wurde in Handarbeit von einem Steinmetz in einer kleinen Werkstatt in Ayacucho, Zentralperu, erstellt. Bitte nicht mit den billigen Gussalabasterfiguren aus Massenfertigung verwechseln! Mit dem Kauf dieser Alabasterstücke helfen Sie der schwer angeschlagenen Ökonomie der Kunsthandwerker und Künstler in den Anden.